Ausstellung
ENDY HUPPERICH
16. September bis
20. November 2011

Vernissage am 16. September in Anwesenheit des Künstlers

Zur Eröffnung spricht Dr. Rainer Beßling
Endy Hupperich (rechts) mit Besucher der Vernissage
Dr. Rainer Beßling (links) bei seiner Rede zu Eröffnung

Galeriebesucher auf der Vernissage von Endy Hupperich
Anlässlich der Eröffnung der Seelig Kulturlounge über den Schlosshöfen in Oldenburg wird in Kooperation mit der Galerie Lake eine Ausstellung des Künstlers WERNER BERGES gezeigt.

Die Vernissage in Anwesenheit des Künstlers findet statt am 18. August 2011.
Werner Berges (rechts) mit Galerist Ralf Lake auf der Vernissage seiner Ausstellung in der Seelig Kulturlounge
Ausstellungsansicht WERNER BERGES in der Seelig Kulturlounge
Zur Eröffnung der Ausstelung
WERNER BERGES in der Seelig Kulturlounge spricht Dr. Irmtraud Rippel-Manß
Gemeinschafts-Ausstellung
PERSIS EISENBEIS
& VOLKER MÄRZ
05. August bis
10. September 2011

Vernissage am
05. August 2011 in Anwesenheit beider Künstler
Persis Eisenbeis mit Besuchern der Vernissage – darüber Skulpturen von Volker März
Ausstellungsansicht ( Skulpturen Volker März, Bild Persis Eisenbeis)
Volker März und Persis Eisenbeis auf einem Objekt aus einer Performance von Volker März – im Hintergrund ein Bild von Persis Eisenbeis
Ausstellung in der KunstHalle Cloppenburg:
ÜBERGÄNGE
von Michael Ramsauer
09. Juni bis
31. Juli 2011
Michael Ramsauer auf der Vernissage seiner Ausstellung ÜBERGÄNGE in der KunstHalle Cloppenburg
Ausstellungsansicht ÜBERGÄNGE – Michael Ramsauer in der KunstHalle Cloppenburg
Michael Ramsauer (links) im Gespräch mit Besucher der Vernissage seiner Ausstellung ÜBERGÄNGE in der KunstHalle Cloppenburg
Ausstellung
MYRIAM QUIEL
27. Mai bis
28. Juli 2012

Vernissage am 27. Mai in Anwesenheit der Künstlerin
Myriam Quiel mit einem Besucher der Vernissage
Ausstellungsansicht MYRIAM QUIEL
Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung MYRIAM QUIEL
Ausstellung
JENS WOHLRAB
11. Februar bis
15. Mai 2011

Eröffnung am 11. Februar – in Anwesenheit des Künstlers
Jens Wohlrab im Gespräch mit Besucherinnen der Vernissage
Ausstellungsansicht
JENS WOHLRAB
Ausstellungsansicht
JENS WOHLRAB